Sie sind hier: Startseite Studium Chemie Prüfungen B.Sc. Chemie: Wiederholungsversuche …

B.Sc. Chemie: Wiederholungsversuche nicht bestandener Prüfungen (Joker)

Im Rahmen Ihres Bachelorstudiums können Sie jede nicht-bestandene Prüfungsleistung regulär zwei Mal wiederholen. Höchstens drei nicht-bestandene Prüfungsleistungen können ein drittes Mal wiederholt werden (Prüfungsordnung B.Sc. Chemie, §6 (1)):

 

§ 6 Wiederholung studienbegleitender Prüfungsleistungen

(1) Studienbegleitende Prüfungsleistungen, die mit der Note „nicht ausreichend“ (5,0) bewertet wurden oder als nicht bestanden gelten, können zweimal wiederholt werden. Höchstens drei nichtbestandene Prüfungsleistungen können ein drittes Mal wiederholt werden.

 

 

Bitte kontaktieren Sie den jeweiligen Fachbereich, bevor Sie den dritten Wiederholungsversuch in Anspruch nehmen und lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch beraten.