FRIAS

 

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

Die Zukunftsfakultät

Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften

Die Welt gestalten!

Die Fakultät erforscht synthetische und natürliche Stoffe und deren Umwandlungen. Dabei fokussiert sie ihre Forschung auf die drei Bereiche
1. Synthese & Katalyse,
2. Energie & Materialien und
3. Enzyme & Wirkstoffe.
» mehr

Nachrichten

Moleküle und Miteinander

Moleküle und Miteinander

Im Gespräch mit aktuellen und ehemaligen Regio Chimica-Studierenden: Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, im Rahmen der Kampagne "Europa macht's möglich"
» mehr

TAG DER FORSCHUNG 2017

TAG DER FORSCHUNG 2017

Am Freitag, dem 14. Juli 2017, findet der Tag der Forschung und Graduierung der Fakultät für Chemie und Pharmazie statt. Wissenschaftler der beider Fachrichtungen stellen ihre aktuelle Ergebnisse vor.
» mehr

Summer School 2017

Summer School 2017

Summer School 2017 "Electronic Structure and Spectroscopy of Transition Metal Complexes" September 3rd - September 9th 2017, Wissenschaftspark Gelsenkirchen
» mehr

 

Ausgewählte Publikationen

Highlight: Communication in der Angewandten Chemie zu Li-S-Batterien

Inhibiting Polysulfide Shuttle in Lithium–Sulfur Batteries through Low-Ion-Pairing Salts and a Triflamide Solvent
» mehr

Enantioselective and Regiodivergent Addition of Purines to Terminal Allenes: Synthesis of Abacavir

An atom-economic and regiodivergent Rh- and Pd-catalyzed coupling of purine derivatives and terminal allenes has been developed. High regioselectivity and excellent enantiomeric excess and yields were achieved with various functionalized substrates. Additionally, the developed methodology was applied to a straightforward synthesis of carbocyclic nucleoside abacavir.
» mehr

Regio- and Enantioselective Rhodium-Catalyzed Addition of 1,3-Diketones to Allenes: Construction of Asymmetric Tertiary and Quaternary All Carbon Centers

Rh-Catalysis: A regio- and enantioselective atom-economic catalytic addition of 1,3-diketones to allenes is reported furnishing tertiary and quaternary all-carbon stereocenters under mild reaction conditions. The reaction shows a broad functional-group tolerance and numerous variations on both reaction partners highlight its synthetic utility.
» mehr

 

Gastvorträge

Anorganisch-Chemisches Seminar

Prof. Dr. H. Himmel:
Neue Strategien zur Bor-Bor-Bindungsknüpfung

28.06.2017, 17:15 Uhr

Vortrag im Rahmen des Anorganisch-Chemischen Seminars

Großes Chemisches Kolloquium (GDCh)

Prof. Dr. P. Gräber:
Stolpersteine für Georg und Pia Hevesy

03.07.2017, 17:15 Uhr

Vortrag im Rahmen des Chemisches Kolloquiums der GDCh-Ortsgruppe Freiburg

Anorganisch-Chemisches Seminar

Prof. Dr. H. Höppe:
Silicatanaloge Materialien - Strukturen, Lumineszenz und Spektroskopie

05.07.2017, 17:15 Uhr

Vortrag im Rahmen des Anorganisch-Chemischen Seminars

 

Benutzerspezifische Werkzeuge