FRIAS

 

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Chemie Studium M.Sc. Sustainable Materials – Polymer Sciences Studieninteressierte
Artikelaktionen

Studieninteressierte

Informationen für Bewerber und Studieninteressierte der Profillinie Polymer Sciences (bilingual)

 
Der forschungsorientierte Studiengang M.Sc. Sustainable Materials – Polymer Sciences startet jedes Wintersemester. 

Flyer: nur in Englisch verfügbar
 

Bewerbung

Die Polymerwissenschaften bilden einen inhaltlichen Schwerpunkt des Masterstudiengangs Sustainable Materials – Polymer Sciences.
 
Prof. Dr. Andreas Walther
Institut für Makromolekulare Chemie
Stefan-Meier-Str. 31
D - 79 104 Freiburg 
 
Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren
Studiengangkoordination 
 
Postadresse:
Studiengangkoordination Chemie 
Albertstr. 21
79104 Freiburg
 
Onlinebewerbung für Wintersemester  2018/19
 

Wer kann sich bewerben?

Der Studiengang M.Sc. Sustainable Materials der Universität Freiburg ist ein konsekutiver, forschungsorientierter viersemestriger Studiengang. Der Masterstudiengang Sustainable Materials qualifiziert Absolventen von Bachelorstudiengängen der Naturwissenschaften (Chemie und Physik), der Materialwissenschaften und der Mikrosystemtechnik für die nachhaltige Entwicklung und Anwendung moderner multifunktionaler Materialien, Systeme und Technologien mit hoher Ressourcen-, Öko- und Energieeffizienz. Grundlagen dafür sind fach-, institutions- und ländersübergreifende Lehre und Forschung, sowie der Brückenschlag zwischen Material-, Bio-, Umwelt-, Nano- und Ingenieurswissenschaften.

 
 Bild3.jpg

Zulassungsvoraussetzungen

  • Sie sollten einen ersten Abschluss der oben genannten Studiengänge erworben haben.
  • Sie sollten über Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache verfügen, die jeweils mindestens dem Niveau B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen.
  • Sie sollten mindestens 20 ECTS-Punkte in Fachgebieten der Chemie oder Werkstoffwissenschaften, sowie insgesamt mindestens 15 ECTS-Punkte in den Fächern Mathematik und Physik erworben hat.
 
Folgende Bewerbungsunterlagen sollen zusätzlich zum Online Antragsformular beigefügt werden:
  • beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses
  • beglaubigte Leistungsübersicht/Transcript of Records
  • beglaubigte Nachweis über Sprachkenntnisse
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben

 

Studieninhalte - Schwerpunkte im Studium

Im ersten Semester werden die Grundlagen der Makromolekularen Chemie, der Polymerphysik und Polymertechnologie vertieft.

Individuelle Vertiefungen werden von den Studierenden im zweiten Fachsemester im Schwerpunktmodul gesetzt, das in einem der drei Bereiche Advanced Macromolecular Materials and Nanostructure EngineeringMacromolecular Engineering and System Integration oder Biomaterials and Biosystems zu absolvieren ist.

Im dritten Fachsemester finden als Hinführung auf das Thema der Masterarbeit das Vertiefungspraktikum und das Forschungspraktikum statt. Bewusst ist das dritte Fachsemester so gestaltet, dass auch ein fachspezifisches Auslandssemester oder eine Tätigkeit an einem Forschungsinstitut oder in der Industrie absolviert werden kann.

Eine Spezialisierung erfolgt im vierten Fachsemester im Rahmen der Masterarbeit durch die intensive Einarbeitung in einen Bereich der Polymerwissenschaften. Die Studierenden wenden ihre im Laufe des Studiums erworbenen Kenntnisse auf eine konkrete Fragestellung an und erarbeiten Problemlösungen mit wissenschaftlichen Methoden.

 

Weiterführende Informationen

 


  

Benutzerspezifische Werkzeuge